Lebendigkeit ist Existenz

Bitte registrieren Sie sich für Kurs bevor Sie die Lektion starten.

In diesem Vortrag geht Baker Roshi auf die Unterschiede zwischen Sein und Lebendigkeit ein. Dabei zeigt er die gängigen irrtümlichen Interpretationen bezüglich Kein-Selbst und Nicht-Sein auf.Er beschreibt Möglichkeiten, wie wir mithilfe unserer Handlungsinstanz des Selbst Buddhismus so praktizieren können, dass wir aus unserer Wer-heit in eine Was-heit treten und damit Lebendigkeit erfahren. Darin kann Lebendigkeit …

Zurück zu: Eine buddhistische Vision für die Gesellschaft > Video- & Studienmaterialien