5. Lebendigkeit

Bitte registrieren Sie sich für Kurs bevor Sie die Lektion starten.

Die heutige Übung ist die letzte in einer Reihe von fünfen, in denen es darum geht, körperlichen Erfahrungen Aufmerksamkeit zu schenken, die uns helfen können, unser Erleben für die Verbundenheit mit dem gesamten Feld der Existenz zu öffnen. Wir sind bereits verbunden! Jenseits und frei von unserer persönlichen Identität und unseren gedanklichen Geschichten sind wir …

Zurück zu: Einführung in die Zen-Praxis & Meditation > Audio-Praxisanregungen und Studienblatt